Aktuelle Beiträge

 

 auf der Seite LIEBE ZUR WAHRHEIT!

 

Liebe Leser und Wahrheitssucher!

 

Auf dieser HP geht es überwiegend um die Wahrheit über den Bibel-Gott und die Bibel

Und es geht um Befreiung von manipulierenden Indoktrinationen, die geistlich versklaven und vor allem um die Entfesselung von Lügengebäuden,
die uns gebunden halten sollen.

Die Geschichte, die uns übermittelt wird, stimmt nicht! Es ist eine große Lüge auf die sich alle geeinigt haben, um das Volk zu kontrollieren. Ebenso stimmt auch die Religionsgeschichte nicht – es ist alles Lüge! Damit muss Schluss sein !!!

Befreiung der in Lügen eingebundenen, gefesselten Wahrheit braucht nicht nur Mut zur Wahrheit, sondern auch Zeit und Kenntnisse in allen Bereichen, um zuletzt zusammen zu fügen, was zusammen gehört und Lügen auszusortieren.
Vorab deshalb hier meine Wegbeschreibung auf der Suche nach Wahrheiten:

 

Der erste Schritt ist der, festzustellen und  zu erkennen, dass wir heftig betrogen wurden! Wer aber will schon in und mit der Lüge leben? Einige mögen das können, weil sie momentan “lichtengelhaft” wohltuender ist und auch weil es bequemer ist in der Lüge zu leben – ich gehöre nicht dazu – wie es der Name meiner HP schon ausdrückt, denn ich bin der Ansicht, dass es ohne Wahrheit keine Sicherheit und keine gesicherte Hoffnung geben kann. Was also tun?

Thomas Mann sagte treffend:

“Eine schmerzliche Wahrheit ist besser als eine Lüge!”

Um die Wahrheit zu finden müssen wir zuerst die Lügenfesseln lösen, also die Wahrheit von den Lügen befreien. Lügen haben nicht nur die Wahrheit, sondern auch unseren Geist gebunden. Das Bindungssystem ist die Religion. Religion ist Versklavung und Sklaven wiederum werden gefesselt und sogar gekettet und geknebelt (mundtot) – nicht in physischen Fesseln, sondern in geistlichen! Geistliche Fesseln sind Irrlehren, Dogmen, Gesetze, Anbetung falscher Götter und die Hingabe an solche, die es nicht verdienen, dass man ihnen dient, Veränderung der Geschichte der Menschheit und Fälschungen alter Schriften uvm.

Wenn wir also die Lügen entfesseln wollen, um die Wahrheit und uns selbst zu befreien, dann müssen wir mit den genannten Bereichen beginnen und zwar schonungslos, selbst wenn es für uns geistlich schmerzhaft werden sollte. Bist du bereit oder  musst du erst noch überlegen, ob du die Wahrheit willkommen heißen willst?

 

Für viele von euch war es schon schmerzhaft, wie ich die Bibel, ihre heilige Schrift, entfesselt, ihre Lügen und Widersprüche aufgedeckt und sie als sehr unheilig eingestuft habe. Als ich dann in den letzten Beiträgen (Mai 2014) auch noch ihren Gott-Vater (oder den, den sie dafür halten) entfesselte, waren wieder einige schockiert und besorgt, ob ich wohl die Seiten gewechselt hätte. Nein, so einfach ist es nicht zu benennen – ich habe lediglich Mut zur Wahrheit, weil ich die Wahrheit liebe. Und ich empfinde selbst nach 30 Jahren christlichen Glaubens Schmerzen dabei, die mich kurz vor den Zusammenbruch führten. Doch da gibt es eine unfassbare Kraft, die mich immer wieder geistlich erhebt und mir immer wieder den Drang gibt, weiter zu machen und nicht aufzugeben. Ist es ein Gott, ist es der wahre Gott oder die vielen Gebete?

Begonnen hat es schon mit der Entfesselung des Trinitätsdogmas, dann der Entblößung der jüdischen Synagoge Satans und den Zionisten, gefolgt von den Opferbeiträgen in 2012, die erstmals zeigten, dass da zwei unterschiedliche Götter in der hebräischen Bibel unterschiedliche Opferforderungen stellten. Wie kann das denn inspiriert sein? – Wer hat denn diese Bibel geschrieben? Ein neues Kapitel des Forschens begann und das habe ich wirklich schonungslos durchgezogen, denn die vielen hässlichen Sachen, die uns besonders im Tenach präsentiert werden, die stießen mir natürlich schon länger auf, da sie unverdaulich waren, doch die Zeit war wahrscheinlich noch nicht gekommen. Hätte ich dieses Studium zuerst gemacht, dann wären meine Bibeln in der Papiertonne gelandet und alles wäre vorbei gewesen. Dann aber hätte es für andere Gläubige keine Aufklärung über die vielen wichtigen Themen, wie die Nephilimstudien oder die NWO-Beiträge gegeben. Die Beiträge vom Mai 2014 habe ich fast alle 2013 schon geschrieben; im Winter kamen dann die Ufo-Alien-Studien dazu, wo einige Geschwister ausgestiegen sind, weil ihnen das zu  ungeistlich oder zu dämonisch erschien. Doch ich spürte auch hier den Drang, die Führung und zog es durch. Was ich da alles in Erfahrung gebracht habe, werde ich erst demnächst ausführlich posten, denn ich hatte aktuell nur kleine gut verdauliche Häppchen veröffentlicht. Besonders faszinierend waren dabei die Randnotizen über die Weltgeschichte, z.B. der Sumerer aber auch die geistliche Entwicklungen in Indien. Dabei stellte sich auch heraus, dass die Paradies- und Sintflutberichte in allen Kulturen der Welt vorkamen und dort schon viel älter waren als in der Bibel. (Z.B. Gilgamesch-Epos aus Mesopotamien). Jede alte Kultur besitzt ihre Version einer unterirdischen Hölle. Alle diese Erkenntnisse waren nur Grundlagen, Puzzlestückchen für das eine große Bild, das ich nun erst richtig sehen kann: den geistlichen Überblick!

Freilich habe ich versucht am Kernstück des Christenglaubens festzuhalten, an Jeschua (Jesus) und seiner „Erlösung“, doch nachdem ich seine enge Verbindung zu dem Bibel-Gott Jahwe noch einmal im Detaile erkannt hatte, war auch das nicht mehr möglich, wenn ich gänzlich zur Wahrheit wechseln wollte. Auch du wirst dich entscheiden müssen, ob du an deiner bisherigen nur scheinbaren “Hoffnung” festhalten möchtest oder die “Liebe zur Wahrheit” aktivierst und praktizierst.

 

Ein Wort von Søren Kierkegaard:

»Man kann sich auf zwei Arten irren. Indem man glaubt, was nicht wahr ist.
Oder indem man sich weigert zu glauben, was wahr ist.«

 

Aber du kannst dir dafür auch Zeit lassen, denn lange genug waren wir alle in Lügen verstrickt – so kommt es jetzt nicht auf ein paar Monate an. Lass dich aber nicht zur Verzweiflung hinreißen! Wir werden auch wieder Licht am Horizont sehen können!

Die ganze Bibel ist ein „Wespennest“ der Lügen und einmal rein gestochen und den Blick ins wahre Innere geöffnet, schwirren die Lügenwespen erschreckt auf und geben sich damit zu erkennen. Wahrscheinlich werden die meisten mit dem Thema Jesus an ihre geistlichen Grenzen stoßen und sich enttäuscht von dieser HP abwenden?

Deshalb möchte ich an dieser Stelle wenigstens einen kurzen Überblick darüber geben, was sich mir mittlerweile als Wahrheit aufgetan hat. Hierzu lies bitte den gesonderten Beitrag “Ein Überblick über die Götter der Erde und der Bibel”

Ich sage nicht, das es DIE Wahrheit ist, aber es ist das, was ich nach Entblößung und Entfesselung der Lügen nun sehen kann. Einzelnachweise folgen in nächster Zeit unter “Bibel Gottes Wort” und unter “Verschiedene Themen” > “Der Gott YHWH und Jesus (Jaschua)”

 

Aus Liebe zur Wahrheit

Maggie Dörr

 

Liebe Geschwister!

Liebe WAHRHEITSSUCHENDE!
.
UPDATE
September 2014
.
In diesem Monat endlich die versprochenen Studien über die wahre Geschichte der Menschheit, welche sich auf den sumerischen Tontafeln unveränderbar eingraviert befindet. Diese historischen Berichte haben sich die hebräischen Bibelschreiber, welche nach der Zerstörung des Tempels und ihrer eigenen Schriften das Problem hatten, aus der Erinnerung heraus tausende Jahre alte Historie Israels zu rekonstruieren, als Grundlage "entlehnt", um daraus ihre Geschichte und ihre Religion zu basteln! Lass dich überraschen!

UPDATE
August 2014
.
Die angekündigten aktuellen Angelegenheiten überschlagen sich!
Wir scheinen näher dran zu sein, als erwartet!

.
Das hat einen Vorteil: Die NWO oder Alien-Agenda wird nicht mehr all ihre technischen Pläne zu ende bringen können, mit denen sie uns versklaven oder zu Biorobotern degradieren wollen.
Allerdings macht es auch erforderlich, noch einmal über aktuelle UFO-ALIEN-Themen zu berichten und Zusammenhänge mit unserer Entwicklung aufzuzeigen. Es gibt nicht nur die "böse Alien-Agenda", die hinter der NWO und ihren Politikern steht, sondern auch die hilfreichen Außerirdischen, die uns auch moralisch weit voraus sind und hilfreich in unsere Entwicklung, welche sie Evolution nennen, eingreifen! Wie immer gilt es die Guten von den Bösen zu unterscheiden, denn Gott hat diese Dualität wohl zugelassen und erachtet sie als sinnvoll.
.

U P D A T E
Juli 2014
JESUS CHRISTUS
.

Der JULI geht seinem Ende entgegen und mit ihm habe ich seit ca. 2 Monaten Beiträge über Jesus Christus gepostet. Und überall wo ich genau hinschaute, kamen Halbwahrheiten und Ungereimtheiten ans Tageslicht. Nur wenige Themen stehen noch aus, dann werde ich das Thema abschließen und mich aktuelleren Angelegenheiten zuwenden, denn die Zeit geht eilends dem Ende entgegen.
Auch ohne Jesus wird es zu großen Veränderungen kommen - ja, sie sind schon überall sichtbar! Und unser allmächtiger Gott, der Heilige und Ewige All-Schöpfer, wird ganz sicher für Gerechtigkeit sorgen!
.

Ich bin nicht euer Feind geworden, weil ich euch die Wahrheit sage!
.
Ich habe aber auch noch nicht alle Wahrheit und derzeit weiß ich auch nicht, ob man sie überhaupt nach so vielen tausend Jahren noch finden kann. Möge uns also der himmlische Vater, der Gott der Wahrheit, in alle Wahrheit leiten!
.

Derweil kann ich nur sagen: Wandelt im Geist! - nicht im Buchstaben!

Maggie Dörr

September 2014
S M D M D F S
« Aug    
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930